Unsere erstes Album ist geboren! Es trug nicht umsonst den Namen „Auweh des is bled“. Damals hatten wir eigentlich null Ahnung wie es in einem Tonstudio so zu geht und wie schon ein altes Sprichwort sagt. Aller Anfang ist schwer.

Es war das Jahr 2000 und wir beschlossen die erste CD zu produzieren. Wie schon im Vorfeld beschrieben fuhren wir zwar vorbereitet aber jedoch mit null Ahnung ins Studio nach Steinakirchen. Unzählige Stunden und auch Nächte verbrachten wir Im Aufnahmeraum wo wir den Aufnahmeleiter zeimlich nervten. Aber eben gut Ding braucht Weile und siehe da, der erste Tonträger war geboren. Mit erhobener Brust präsentierten wir unser Werk und ernteten großen Lob.

Erhältlich bei

Amazon